Fristen & Termine

Fristen sind abgegrenzte, bestimmte oder jedenfalls bestimmbare Zeiträume (BFH vom 14.10.2003, IX R 68/98, BStBl II 2003, 898).

Bei Versäumen einer Frist kann ein Rechtsverlust eintreten, beispielsweise die zulässige Einlegung eines Einspruchs (» Einspruchsverfahren) oder der Antrag auf Steuerfestsetzung (» Festsetzungsverjährung).

Darüber hinaus kann das Finanzamt bei pflichtgemäßer Ermessensausübung bei Versäumen der Steuererklärungsfrist die Festsetzung eines Verspätungszuschlages vornehmen.

Wir informieren unsere Mandantschaft regelmäßig per eMail und auch über diesen Link:

Erfahren Sie hier die aktuellen Fristen & Termine.